Hier finden sie aktuelle Ausstellungstermine im grazmuseum, sackstraße 18, 8010 Graz mit den entsprechenden Besucher/innen-Infos.

 

Termine grazmuseum 2016:


Immer wieder sonntags

Führung durch die Dauerausstellung "360GRAZ"

Egal, ob Sie Graz-Kenner/-in oder Graz-Anfänger/-in sind, die historische Ausstellung des GrazMuseums wird Ihnen auf jeden Fall eine Stadt zeigen, die Sie noch nicht kennen. Denn Geschichte wird hier vom Kopf auf die Füße gestellt. Und umgekehrt. Sie wird gedreht und gewendet und neu zusammengesetzt. Begleiten Sie unsere/n Kulturvermittler/-in auf einem sonntäglichen Rundgang durch die Ausstellung.

Ohne Anmeldung, einfach mitgehen!

termin:

01. Mai 2016, 15.00 uhr


Schloßbergfest

Buntes Programm in der Kanonenhalle für die ganze Familie

Veranstaltungen | GrazMuseum

termin:

08. Mai 2016, 10.00 bis 18.00 uhr


Immer wieder sonntags

Führung durch die Dauerausstellung "360GRAZ"

Egal ob Sie Graz-Kenner/-in oder Graz-Anfänger/-in sind, die historische Ausstellung des GrazMuseums wird Ihnen auf jeden Fall eine Stadt zeigen, die Sie noch nicht kennen. Denn Geschichte wird hier vom Kopf auf die Füße gestellt. Und umgekehrt. Sie wird gedreht und gewendet und neu zusammengesetzt. Begleiten Sie unsere/n Kulturvermittler/-in auf einem sonntäglichen Rundgang durch die Ausstellung. 

Ohne Anmeldung, einfach mitgehen!

termin:

08. Mai 2016, 15.00 uhr


CLIO-Buchpräsentation

Haus Albrecher-Leskoschek v. Herbert Eichholzer

Vortrag mit Dr. Heimo Hakbrainer (Historiker), Dr.in Eva Klein und Dr.in Antje Senarclens de Grancy (Kunsthistorikerinnen, Graz) zum Thema: Hilmteichstraße 24 - Haus Albrecher-Leskoschek von Herbert Eichholzer.

termin:

11. Mai 2016, 19.00 Uhr


Zwei Häuser - eine Führung

Themenführung durch die Geschichte von Graz

Das GrazMuseum und das Museum im Palais laden zu einer Themenführung durch die Geschichte der Mur. Zwei Kulturvermittlerinnen begleiten Sie durch beide Museen in der Sackstraße und beleuchten vielfältige Aspekte der Geschichte des Grazer Stadtflusses.

Treffpunkt: Kassa, Museum im Palais
Kosten: 5,00€
Anmeldung: nicht erforderlich

termin:

13. Mai 2016, 16.00 bis 17.30 uhr 


Immer wieder sonntags

Führung durch die Dauerausstellung "360GRAZ"

Egal, ob Sie Graz-Kenner/-in oder Graz-Anfänger/-in sind, die historische Ausstellung des GrazMuseums wird Ihnen auf jeden Fall eine Stadt zeigen, die Sie noch nicht kennen. Denn Geschichte wird hier vom Kopf auf die Füße gestellt. Und umgekehrt. Sie wird gedreht und gewendet und neu zusammengesetzt. Begleiten Sie unsere/n Kulturvermittler/-in auf einem sonntäglichen Rundgang durch die Ausstellung.

termin:

15. Mai 2016, 15.00 uhr 

 
Ausstellungseröffnung "Die Welt im Spiel"

Es sprechen: Kulturstadträtin Lisa Rücker, Herausgeber der Publikation "Die Welt im Spiel" Ernst Strouhal und Direktor Otto Hochreiter | GrazMuseum

termin:

21. Mai 2016, 14.00 bis 17.00 uhr


Zeitlichkeit und Ewigkeit

Generationsspiel-Nachmittag

Kennt deine Oma oder ihre Freundin Spiele von früher, die du selbst noch gar nie gespielt hast? Und was kannst du deinem Opa oder Papa über deine Spiele erzählen? In der Ausstellung "Welt im Spiel" gibt es viele historische Spiele zum Nachspielen. Zum Beispiel das Spiel "Zeitlichkeit und Ewigkeit", das in der Zeit um 1800 gespielt wurde. Am Generationsspielnachmittag möchten wir uns mit Kindern, Eltern und (Leih-)Großeltern über unser aller Wissen zu den Spielen austauschen und gemeinsam spielen. Individuell, mit Freundinnen oder mit der Familie, alle sind willkommen!

termin:

19. Mai 2016, 15.00 bis 17.00 uhr

 


Tag der kulturellen Vielfalt

Mehrsprachige Überblicksführung durch "360GRAZ"

Überblicksführungen durch "360GRAZ" in Arabisch, Kroatisch und Englisch.

Egal ob sie Graz-Kenner/-in oder Graz-Anfänger/-in sind, die historische Ausstellung des GrazMuseum wird Ihnen auf jeden Fall eine Stadt zeigen, die Sie noch nicht kennen.

Ohne Anmeldung, einfach mitgehe!

termin:

21. Mai 2016, 14.00 bis 17.00 uhr


Internationaler Museumstag

Dialogführungen durch "360GRAZ"

"360GRAZ | Die Stadt von allen Zeiten". Dialogführung durch die historische Schausammlung.

Führung und Eintritt sind kostenfrei.

Der Internationale Museumstag wird weltweit einmal im Jahr von rund 35.000 Museen begangen. In diesem Jahr wird er unter dem Motto "Museen in der Kulturlandschaft" zum 39. Mal durchgeführt. 

termin:

22. Mai 2016, 15.00 uhr


Zeitlichkeit und Ewigkeit

Generationsspiel-Nachmittag

Kennt deine Oma oder ihre Freundin Spiele von früher, die du selbst noch gar nie gespielt hast? Und was kannst du deinem Opa oder Papa über deine Spiele erzählen? In der Ausstellung "Welt im Spiel" gibt es viele historische Spiele zum Nachspielen. Zum Beispiel das Spiel "Zeitlichkeit und Ewigkeit", das in der Zeit um 1800 gespielt wurde. Am Generationsspielnachmittag möchten wir uns mit Kindern, Eltern und (Leih-)Großeltern über unser aller Wissen zu den Spielen austauschen und gemeinsam spielen. Individuell, mit Freundinnen oder mit der Familie, alle sind willkommen!

termin:

27. Mai 2016, 15.00 bis 17.00 uhr

 

Aktuelle Ausstellungen im GrazMuseum:


schauplatz grazmuseum!

360GRAZ | Die Stadt von allen Zeiten

Ständige Schausammlung im GrazMuseum, 1. Obergeschoss. Mehr...


Dauer:


Dauerausstellung


Kunstwerke
aus der Sammlung des DÖW

Das Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstands wurde 1963 in Wien von ehemaligen Widerstandskämpfer/-innen und Verfolgten sowie von engagierten Wissenschaftler/-innen gegründet. In dem umfangreichen Bestand befinden sich auch rund 200 Kunstwerke Mehr...


Dauer:

28. Jänner bis 25. April 2016

"Die Hölle der Lebenden"
Homage à Italo Calvino

Sie seien ein "letztes Liebesgedicht an die Stadt" sagte der vor drei Jahrzehnten in Siena verstorbene Italo Calvino über seine "città invisibili". Heute zählen Die unsichtbaren Städte zu den "klassischen" Texten zur Stadt. Bei seinem Erscheinen nannte Pier Paolo Pasolini Le città invisibili ein Buch von "absoluter Schönheit"Mehr...


Dauer:

07. April 2015 bis 04. Juli 2016

Interne Termine 2016:

jahreshauptversammlung:

31. märz 2016, 17.30 uhr


vorstandssitzungen:


11. Feber, 18.00 uhr
14. April, 18.00 uhr

09. Juni, 18.00 uhr

15. september, 18.00 uhr
10. november, 18.00 uhr