Hier finden sie aktuelle Ausstellungstermine im grazmuseum, sackstraße 18, 8010 Graz mit den entsprechenden Besucher/innen-Infos.

 

Termine grazmuseum 2017:

Immer wieder sonntags
Dialogführung durch „Diese Wildnis hat Kultur“

Der steirische herbst - das Festival für zeitgenössische Kunst - feiert seine 50. Ausgabe. Die Ausstellung „Diese Wildnis hat Kultur“ vergegenwärtigt gesellschaftspolitisch signifikante Produktionen der letzten fünf Jahrzehnte. € 7,00 / € 5,00 erm. inkl. Eintritt | mit Jahreskarte nur € 2,00 | Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: € 2,00

termin:

01. Oktober 2017, 15.00-16.00 Uhr 

Abendführung
50 x steirischer herbst im Rückblick

„Kein bisschen müde“ ist der herbst, und wir auch nicht. Während des Festivals hat das GrazMuseum donnerstags bis 20 Uhr geöffnet und bietet mittels Abendführung einen vertiefenden Rück- und Einblick in dessen Werden und Wirken. € 7,00 / € 5,00 erm. inkl. Eintritt | mit Jahreskarte nur € 2,00 | Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: € 2,00

termin:

05. Oktober 2017, 18.00-19.00 Uhr 

ORF-Lange Nacht der Museen
Für kulturinteressierte Nachtschwärmer inkl. Live-Konzert

Zwischen 18 und 22 Uhr sind „
Stadtgespenster unterwegs“. Schlüpfen Sie – mit oder ohne Kinder – in die Rolle der GrazMuseumsobjekte. Die Verkleidungen stehen bereit. Stündliche Führungen (18, 20, 22 und 24 Uhr) durch die Ausstellungen „360 GRAZ | Eine Geschichte der Stadt“ und „Diese Wildnis hat Kultur. 50 x steirischer herbst“ (19, 21 und 23 Uhr) sowie durch das Apothekenmuseum (18.30, 20.30 und 22.30 Uhr) versprechen einen spannenden Abend. Dazu wird ab 21 Uhr Vesna Petkovic & Band live das GrazMuseum bespielen. Informationen erhalten Sie hier.

termin:

07. Oktober 2017, 18.00-01.00 Uhr 

Immer wieder sonntags
Dialogführung durch „Diese Wildnis hat Kultur“

Der steirische herbst - das Festival für zeitgenössische Kunst - feiert seine 50. Ausgabe. Die Ausstellung „Diese Wildnis hat Kultur“ vergegenwärtigt gesellschaftspolitisch signifikante Produktionen der letzten fünf Jahrzehnte. € 7,00 / € 5,00 erm. inkl. Eintritt | mit Jahreskarte nur € 2,00 | Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: € 2,00

termin:

08. Oktober 2017, 15.00-16.00 Uhr 

Abendführung
50 x steirischer herbst im Rückblick

„Kein bisschen müde“ ist der herbst, und wir auch nicht. Während des Festivals hat das GrazMuseum donnerstags bis 20 Uhr geöffnet und bietet mittels Abendführung einen vertiefenden Rück- und Einblick in dessen Werden und Wirken. € 7,00 / € 5,00 erm. inkl. Eintritt | mit Jahreskarte nur € 2,00 | Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: € 2,00

termin:

12. Oktober 2017, 18.00-19.00 Uhr 

Immer wieder sonntags 
Dialogführung durch „Diese Wildnis hat Kultur“

Der steirische herbst - das Festival für zeitgenössische Kunst - feiert seine 50. Ausgabe. Die Ausstellung „Diese Wildnis hat Kultur“ vergegenwärtigt gesellschaftspolitisch signifikante Produktionen der letzten fünf Jahrzehnte. € 7,00 / € 5,00 erm. inkl. Eintritt | mit Jahreskarte nur € 2,00 | Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: € 2,00. Auch noch am 29. Oktober.

termin:

15. Oktober 2017, 15.00-16.00 Uhr 

Spezialführung „Where are we now?”

Mit steirischer herbst-Intendantin Veronica Kaup-Hasler. Zum Abschluss des diesjährigen Festivals wirft Veronica Kaup-Hasler noch einen ganz persönlichen Blick auf dessen Geschichte, die sie die letzten 12 Jahre mitgeschrieben hat. Kostenfrei!

termin:

19. Oktober 2017, 18.30-19.30 Uhr

Immer wieder sonntags 
Überblicksführung durch „360 GRAZ“

Begeben Sie sich im GrazMuseum auf einen geführten Rundgang durch die Geschichte(n) der steirischen Hauptstadt. Heutige Themen wie Migration, städtische Mitbestimmung und Verkehrspolitik ziehen sich in der Ausstellung „360 GRAZ | Eine Geschichte der Stadt" durch die Konfliktgeschichte um das Werden der Stadt. € 7,00 / € 5,00 erm. inkl. Eintritt | mit Jahreskarte nur € 2,00 | Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: € 2,00

termin:

22. Oktober 2017, 15.00-16.00 Uhr 

Stadtgeschichte für Grazer/-innen
mit Flucht- und Migrationshintergrund

Workshop in Kooperation mit dem Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) und dem Integrationsreferat der Stadt Graz. Die mehrsprachige Dialogführung durch die Ausstellung „360 GRAZ | Eine Geschichte der Stadt“ wird auf Farsi/Dari gedolmetscht. Näheres unter www.integrationsfonds.at

termin:

25. Oktober 2017, 14.00-16.00 Uhr 

Nationalfeiertag SPECIAL
Impulsführungen zu jeder vollen Stunde

Am Nationalfeiertag bietet das GrazMuseum besondere Einblicke. Zu jeder vollen Stunde finden Kurzführungen durch die Ausstellungen „360 GRAZ | Eine Geschichte der Stadt“ und „Diese Wildnis hat Kultur. 50 x steirischer herbst“ statt. Eine anregende Einführung möchte die selbstständige Auseinandersetzung mit den Objekten und historischen Materialien aufschlussreicher machen. € 5,00 / € 3,00 erm. inkl. Führung | Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: Freier Eintritt

termin:

26. Oktober 2017, 10.00-16.00 Uhr


Aktuelle Ausstellungen im GrazMuseum:


schauplatz grazmuseum!

360GRAZ | Eine Geschichte der Stadt

Dauerausstellung im GrazMuseum, 1. Obergeschoss. Mehr...

Dauer:

Dauerausstellung

 


Diese Wildnis hat Kultur. 50 x steirischer herbst

Das GrazMuseum zeichnet 50 bewegte Festivaljahre nach, holt kuriose Fundstücke aus den Archiven und bittet um Ihre ganz persönliche Festivalerinnerung in Form einer Videobotschaft. Zweites Obergeschoss. Mehr...

Dauer:

Bis 08. Jänner 2018

Postkartensammlung Online

Dauerausstellung. Illustrierte Postkarten erzählen auf ihre eigene Weise Stadtgeschichte. Sie zeigen bauliche Veränderungen genauso wie den veränderlichen Blick auf die Stadt. Sie erzählen eine Geschichte der touristischen Vermarktung genauso wie eine Geschichte der Kommunikation. Mehr...

Dauer:

Dauerausstellung


Schloßberg-Utopien

Erdgeschoss, Eintritt frei. Diese Ausstellung präsentiert das Herzstück der Sammlungen des GrazMuseums: das große Schloßbergmodell von Anton Sigl. Es zeigt den Zustand der Befestigungen von ihrer Zerstörung und kann daher heute als rückwärtsgewandte Utopie gelesen werden. Mehr...

 

Dauer:

Dauerausstellung

 


Interne Termine 2017:

Jahreshauptversammlung:

30. märz 2017, 17.30 uhr


Vorstandssitzungen:


09. Feber, 18.00 uhr
20. April, 18.00 uhr

08. Juni, 18.00 uhr

14. september, 18.00 uhr
09. november, 18.00 uhr